Schloss Hoheneck

Auf meinem Rückweg von Wolfen nach Sachsen kam ich auch an den Abfahrten Stollberg Nord und Stollberg West vorbei und entschied spontan, dem ehemaligen Frauengefängnis der DDR, in dem auch viele politische Gefangene eingesperrt waren, einen kurzen Besuch abzustatten. Die Führung mitzumachen, war nicht mehr möglich, dafür war ich zu spät und hätte mich vorher anmelden müssen.

Deshalb schaute ich mich nur auf dem Innenhof um, denn das ehemalige Frauengefängnis und die Gedenkstätte für die politisch Verfolgten des DDR-Regimes wird derzeit restauriert und umgebaut. Die Phänomenia hat ja bereits Einzug gehalten.

Ob dies dem Gedenkort gut tut, bleibt abzuwarten. In den Rezensionen der dort Gewesenen wird jedenfalls kaum Bezug dazu genommen, es wird nur gelobt oder kritisiert, was mit der Ausstellung zu tun hat.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.